Biskuitrezept Motivtorten-Kurs für Einsteiger Nikolausmodellierung Schokoganache

Motivtortenkurs „Wir modellieren einen Nikolausi“

1. Dezember 2019

Am Samstag, 30.11.19 haben sich wieder 6 Kursmädels bei mir in Retzstadt eingetroffen. Sie alle wollten lernen, wie man eine Torte richtig mit Ganache bestreicht und sie faltenfrei mit Fondant eindeckt. Wer es schon einmal probiert hat, weiß, dass das nicht so einfach ist. Doch unter meiner Anleitung ein Kinderspiel.

Nach ziemlich viel unterhaltsamer Theorie folgten dann auch gleich die Taten. Das Modellieren des Nikolauses hat allen mächtig viel Spaß gemacht und ehrlich, so ein 3D Nikolaus der macht doch was her oder? Einige fühlten sich in ihre Kindheit versetzt, als sie noch mit Knete spielten. Bei mir darf jeder seinen Fondant mit Lebensmittelfarbe einfärben, denn auch das will geübt sein. Doch diesmal war der Wunsch nach einem weißem Untergrund zum Nikolaus größer.

Viel Zeit konnten wir uns nicht für die Pause nehmen, denn es lag noch viel vor uns. aber pünktlich um 17.00 Uhr wurden dann doch alle fertig und wir hatten auch Zeit für ein letztes Bild. Viele Detailbilder mache ich nicht, denn ich helfe lieber meinen Kursteilnehmern wenn sie eine Frage haben mit Antworten und Taten.

Eine Teilnehmerin kam diesmal von ziemlich weit her und hat gerne die 2,5 Std. Fahrzeit auf sich genommen. Danke dass du da warst liebe Gertraud!

In meinem Kursraum in Retzstadt bei Würzburg ist richtig viel Platz zum werkeln auf dem Tisch. Das genießen sie immer wieder, wenn es nicht so eng zu geht.

Aber seht selbst, hier ein paar Eindrücke es gab viel zu lachen.

           

 

Motivtorten-Kurs für Einsteiger Motivtortenkurs für Einsteiger Nikolausmodellierung

Motivtortenkurs für Einsteiger vom 1.12.2018

2. Dezember 2018

Gestern trafen wir uns in Retzstadt im Rathaus zum Einsteigerkurs für Motivtorten. Bei diesem gab es auch wieder interessantes über das Tortenbacken, das Füllen und Einstreichen mit Ganache.
Nach einer halbstündigen Einweisung ging es auch gleich los mit dem Tortenbodenschneiden, füllen und von außen einstreichen. Der Rollfondant wird gefärbt und faltenfrei auf die vorbereitete Torte gelegt. Nach einer Stärkung ging es mit viel Elan an das Modellieren und verzieren der Motivtorte. Jeder hat wieder stolz seine erste Torte nach Hause getragen. Dies mal waren 4 junge Mädchen dabei und wieder mal ein männliches Wesen. Alfred wollte seine Liebe zum Backen perfektionieren und so hatte er einige Fragen an mich, die ich gerne beantwortet habe. Aber seht selbst:

             

 

Liebe Grüße

eure Brigitte