Naked Cake – Semi naked Cake Kurs

Die naked cakes bzw. semi naked cakes haben einen wahren Boom erlebt in den letzten zwei Jahren. Sie werden ganz oft bei mir bestellt für Hochzeiten. Für alle die, welche keinen Fondant mögen sondern das Natürliche lieben, ist das dann das Design. Schlicht, auf das wesentlichste konzentriert,  einfach lecker. Die gebackenen Böden sowie die Füllungen schauen heraus und sind bei der Semi naked Cake noch zu erahnen. Verziert werden sie mit frischen Blumen, frischem Obst, der Jahreszeit angepasst oder einem Drip, das ist das herunterlaufende Icing aus Schokolade oder Caramel.

Diese Art von Torte werden wir in diesem Kurs herstellen. Die Wiener Böden für eine einstöckige Torte werden gestellt, sowie die Buttercreme, die ich frisch herstelle. Bei mir gibt es keine Creme aus der Packung! Natürlich verrate ich meinen Kursteilnehmern auch meine bewährten Rezepte, die ich für die Hochzeitstorte benutze.

Wir schneiden auch den Tortenboden dann gemeinsam in Scheiben, hierzu gebe ich euch Tipps, wie diese schön gerade geschnitten werden.

Der nächste Termin ist am Samstag,  11.5.2019 (Tag vor Muttertag)

Beginn:  11.00 Uhr

Dauer des Kurses: ca. 3 – 4 Stunden,

Örtlichkeit: 97282 Retzstadt, Rathausplatz 5, im Rathaus 1. Stock

 

Für Getränke, Kaffee und einen Happen zum Essen ist ebenfalls gesorgt. Habt ihr eine Unverträglichkeit, bitte bei der Anmeldung dazu sagen.

Kursgebühr: 99,00 Euro

Hier geht´s zur Anmeldung: Bitte Namen, komplette Adresse und Kurswunsch angeben.

IMG_4860   IMG_4567 Kopie    IMG_4506

2017-04-15 06.53     IMG_4805 Kopie    IMG_4530 Kopie

  

Das sind die Torten vom Kurs…

 

Ein Einblick in meinen Kursraum, wir haben viel Platz.

Herzlichst
Eure Brigitte