Allgemein Macaron-Füllungen Macarons

Füllungen für Macarons

6. August 2012

Exotisch Maracuja Buttercreme

Speisefarbe orange für den Grundteig. 80 ml Maracujasaft oder Fruchfleisch von 2 frischen Früchten, 1 Vanilleschote, 40 g Gelierzucker 2:1, 100 g Butter, 20 g Puderzucker
so gehts: Grundteig mit der Speisefarbe färben. Maracujagelee aus dem Saft (alternativ Fruchtfleisch durch ein feines Haarsiebe streichen) dem Mark einer Vanilleschote und dem Gelierzucker nach Packungsanleitung zubereiten und abkühlen lassen. Butter und Puder-Zucker aufschlagen; nach und nach das erkaltete Gelee zugeben und mit einer runden Lochtülle die Creme auf die Hälfte der Schalen spritzen. mit der anderen Schale abdecken.

Rosenwasser Buttercreme

Speisefarbe pink für den Grundteig. 1 Eigelb, 1 Eßl. Zucker, 1 TL Speisestärke, 2 Eßl. Rosenblütenwasser (Tortenzubehörshop oder Apotheke), 50 ml Milch, 60 g weiche Butter, 1 Eßl. Puderzucker
So gehts: Baiserteig mit der Speisefarbe einfärben.
Für die Füllung Eigelb und Zucker cremig schlagen, Speisestärke und Rosenwasser glatt rühren. Milch aufkochen, Eigelbcreme und Rosenwasser einrühren. Bei schwacher Hitze eindicken und auf Zimmertemperatur erkalten lassen. Butter mit Puderzucker mixen, Rosenwassercreme löffelweise einrühren und auf die Macaronhälften spritzen.

Rosa Champagner Buttercreme/Grundrezept

Speisefarbe nach Wunsch für den Grundteig.  2 Eiweiß, Prise Salz, 100 g Zucker, 5 Eßl. rosa Champagner oder Seco, rosa essbaren Glitter oder 1-2 Tropfen rosa Speisefarbe, 200 g Butter bei Raumtemperatur.
So gehts: Eiweiß mit der Prise Salz schön steif schlagen, inzwischen den Zucker mit dem Champagner kochen lassen bis die Flüssigkeit verdampft ist und das Zuckergemisch caramelfarben wird, das geschieht bei einer Temperatur von 121 Grad/Zuckerthermometer.  Diese sehr heiße dickflüssige Masse in einem dünnen Strahl zu dem geschlagenen Eiweiß geben und so lange weiter rühren, bis die Creme sich verdoppelt und Zimmertemperatur erreicht hat. Dann in kleinen Mengen die Butter unterschlagen.
Auf diese Art und Weise mache ich immer meine Buttercreme, sie wird himmlisch leicht und cremig. Wer die Creme mit Lebensmittelfarbe einfärben will, sollte dies schon beim Eiweißschlagen unterrühren. Es hört sich komplizierter an als es ist.

Himbeer Buttercreme
rosa Lebensmittelfarbe für den Grundteig.  2 Eiweiß, Prise Salz, 100 g Zucker, 5 Eßl. Wasser, 200 g Butter bei Raumtemperatur, 2 Eßl. Himbeermarmelade durch ein Haarsieb streichen.
Die Füllung nach dem Buttercreme – Rezept von oben – herstellen und am Schluss das Himbeergelee unterrühren. Mit der runden Spritztülle auf die Macaronschalen spritzen.

Johannisbeer Buttercreme
rote Lebensmittelfarbe für den Grundteig. 2 Eiweiß,  Prise Salz, 100 g Zucker, 5 Eßl. Wasser, 200 g Butter bei Raumtemperatur, 2 Eßl. Johannisbeermarmelade durch ein Haarsieb streichen.
So gehts: Grundrezept Buttercreme  – wie oben beschrieben – fertigen und nach und nach das Johannisbeergelee unterrühren. Mit der runden Spritztülle auf die Macaronhälften spritzen.

Die fertigen Macarons sollten unbedingt im Kühlschrank luftdicht gelagert werden oder sie eignen sich auch sehr gut zum einfrieren. Ich friere sie gerne ein weil man dann nicht alle so schnell essen muss und auf diese Art und Weise mehrere Sorten ausprobieren kann. Diese süßen Köstlichkeiten sind ziemlich schnell essbar (10 Min.) nach dem sie aus dem Gefrierschrank kommen.

Liebe Grüße und gutes Gelingen wünscht euch
Brigitte

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Tortenelfe 7. August 2012 at 6:03

    Mhmmmmm lecker, werde ich ausprobieren!!!!
    Melde dich doch mal ganz kurz 🙂

    LG Marina

  • Reply Blogs 16. August 2012 at 20:57

    Guten Tag

    Ihr Blog hat unsere Aufmerksamkeit erregt, aufgrund der Qualität seiner Rezepte.

    Wir würden uns freuen, wenn Sie sich auf Petitchef.com einschrieben, damit wir auf ihn verweisen können.

    Ptitchef ist ein Verzeichnis, das die besten Kochseiten des Internets zusammenstellt. Mehrere hundert Blogs sind schon hier eingeschrieben und profitieren davon, dass Ptitchef ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Ptitchef einzuschreiben, gehen Sie auf https://de.petitchef.com/?obj=front&action=site_ajout_form oder auf https://de.petitchef.com und klicken Sie auf "Webseite / Blog eintragen" in der oberen Menüleiste.

    Herzlichst

  • Leave a Reply

    CAPTCHA