Super elastischer Biskuitboden nur mit Eigelben

Hier ist mein super elastisches Biskuitbodenrezept, das nur mit Eigelben gebacken wird. Ich bin total begeistert denn er ist schön gelb, sehr elastisch und auch noch sehr lecker und fällt nicht zusammen.

Mit den übrigen Eiweißen mache ich meine italienische Buttercreme und das ganze Ei wird verwertet. Oder ich backe Macarons.

 

Super elastischer Biskuitboden nur mit Eigelben
Author: 
Recipe type: simpel
Prep time: 
Cook time: 
Total time: 
 
Die Menge ist für einen Tortenboden von 20 cm Durchmesser und wird ca. 8 cm hoch bei einem Durchmesser von 17,5 cm entsteht eine Höhe von 10 cm
Ingredients
  • 180 - 190 g Eigelb
  • 80 g Zucker
  • 1 P. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Mehl
  • 1 gestr. Teel. Backpulver
  • 2 Esslöffel Speiseöl
  • 4 Esslöffel Flüssigkeit wie Wasser, Saft
Instructions
  1. Eigelbe mit dem Zucker, Vanillezucker und Salz 15 Minuten mit der Küchenmaschine oder dem Handrührgerät aufschlagen.
  2. Flüssigkeiten dazu gießen und unterrühren.
  3. Mehl mit Backpulver mischen und sieben und mit dem Schneebesen unterheben bis keine Mehlnester mehr zu sehen sind. Das dauert etwas, da der Teig fest ist.
  4. Den Biskuit sofort in eine mit Backpapier am Boden ausgelegte Backform geben und backen.
  5. Bei 180 Grad für ca. 40 Minuten backen. Stäbchenprobe machen!
  6. Biskuit auf ein Gitter stürzen und auskühlen lassen. Wenn der Boden kalt ist gebe ich ihn wieder in die gespülte Backform und hebe ihn so auf für den nächsten Tag. Dann lässt er sich nämlich gut aufschneiden.

Liebe Grüße

Brigitte