Airbrush Allgemein Geburtstag

Schreiner Hobel Torte/ carpenter plane cake

2. Dezember 2016

Die liebe Liane feiert morgen am Samstag mit ihrem Vater dessen 80. Geburtstag. Für einen ehemaligen Schreiner ist das doch das passende Geschenk als Torte.

Für das Innenleben hat sie sich Frankfurter Kranz gewünscht, den mag er wohl besonders gern.

Der Hobel besteht außerdem aus Ölbiskuit.(Rezepte siehe blog) Die Schichten außen sind mit Schokoganache eingestrichen und dann mit Fondant bedeckt. Zum Schluss wird der Fondant mit Airbrushfarben angesprüht. Die Späne sind sind aus weißer Schokolade, die ich vorher geschmolzen habe und wieder abkühlen ließ. Ohne die Schokolade zu schmelzen, werden es keine schöne Späne.

 

img_4034-kopie            img_4030-kopie

img_4035-kopie            img_4031-kopie

 

tortevoninnen

Vanillebuttercreme mit Erdbeerjohannisbeerkonfitüre

 

Lasst es euch schmecken!

Liebe Grüße auch an deinen Vater

Brigitte

Airbrush Allgemein Frischkäsefrosting Modellier-Kurs Motivtorten-Kurs für Einsteiger

„Kantinenbelegschaft“ als Torte mit Modellierung

8. Juli 2014
Ist er nicht süß, der selbstverliebte Chefkoch! Die Kollegin mit dem Gemüse neben ihm ist auf jeden Fall sehr erstaunt, dass er ihr ein Hähnchen reicht, obwohl es doch Braten gibt! Das Gemüse und die Nudeln warten schon, auf den Tellern verteilt zu werden. 
So ungefähr könnt ihr euch den Alltag bei uns in der Kantine in Würzburg vorstellen, die täglich so ein außergewöhnlich gutes Essen zaubert, dass es mir ein Anliegen war, für die nette Crew eine Torte zu backen. Heute habe ich sie ihnen mitgebracht und sie waren hoch erfreut und sehr erstaunt und glaubten, den einen oder anderen auch zu erkennen. Nein, Ähnlichkeiten habe ich versucht zu vermeiden, wie will ich auch alle 10 – 12 Mitarbeiter gesichtsmäßig bei dreien unterbringen. In der „Theke“ war Möhren-Ingwer-Kuchen mit Pecanüssen und Frischkäsefrosting. Die Figuren sind handmodelliert und aus Fondant.

  Der Koch muss immer kleckern! Die Soße läuft schon über….

und der viele Abwasch, oh je, hoffentlich fällt die Spülmaschine heute nicht aus….
 Hier sind sie beim Trocknen und in Wartestellung. Die Hände und Arme konnte ich erst zum Schluss  hinmachen, dass das mit der Höhe auch stimmt.

Der Kuchen vor dem Einkleiden

 Das Hähnchen ist wohl inzwischen kalt…

Das sind die Lieben aus der Küche, die gerade Zeit hatten für ein Bild. Etwas verschwitzt aber glücklich.
Eure Brigitte

Airbrush Allgemein leichte Buttercreme Step by Step Anleitung Torte mit Ganache einstreichen Vintage

steampunk cake

3. November 2013
Für meinen Neffen Felix zum 18. Geburtstag wollte ich eine steampunk Torte herstellen, da er Maschinenbauer lernt. Erstens hat sich diese Torte angeboten und zweitens bin ich fasziniert von diesen Torten, vielleicht auch, weil ich alles Antike oder Vintage so sehr mag. DA könnte man sich so richtig austoben bei der Deko, doch ich denke es war genug drauf. 
Gebacken habe ich für die untere Torte eine Oma Buchholz Sachertorte mit viel Marillenlikör und Marillenmarmelade. Den dicken Kessel habe ich kurzerhand in einer Metalldose gebacken, weil mir die richtige Kuchenform fehlte. Für die schmalen Kessel habe ich die kleinen Förmchen mit 5,5 cm Durchmesser von Alan Silverwood hergenommen. Dafür könnte man aber auch eine schmale Alu-Dose zum Backen nehmen. In den Kesseln ist das Wunderrezept mit Apfelstückchen und Apfelsaft. Die einzelnen Schichten habe ich mit Buttercreme gefüllt, dass alles schön zusammenhält. Es war trotzdem eine ganz schön wackelige Angelegenheit bei der Höhe, da der Teig diesmal total fluffig war, muss an den hellen Formen gelegen haben.
In allen „Kesseln“ und „Bullaugen“ ist Kuchen.

Da leuchtet ein echtes LED-Mini-Licht unter der Kuppel.

Ansonsten ist die restliche Deko aus Fondant.Die Kessel sind gebrusht mit Gold und Kupfer. Die Torte ist mit silber gebrusht. 

Für die Rohre habe ich das Kupferpuder mit Alkohol gemischt und mit dem Pinsel aufgetragen. Das Kupfer von Sunflower ist der Hammer. Es sieht so echt aus, trocknet rasend schnell, d.h. ich konnte die Rohre gleich an ihre Position bringen, ohne dass ich Farbe an den Fingern hatte.

 Das ist mein Neffe Felix. Er war ganz schön stolz auf sein Geschenk.
Liebe Grüße Brigitte

Airbrush Allgemein Gartenbank Gartentorte Hochzeitstorte Invicta cakepan leichte Buttercreme Step by Step Anleitung Torte mit Ganache einstreichen

Hochzeitstorte mit Mountainbikern, Bank und Ringen am Ziel

27. Oktober 2013
 Dies ist die Hochzeitstorte von Annabell und Tommy, die sehr gerne mit dem Mountainbike die Berge erklimmen. Was wäre wohl für zwei Sportsfreunde eine bessere Hochzeitstorte. Die Torte soll eine kleine Geschichte erzählen, so habe ich mir das ausgedacht. Tommy läd Annabell zu einem Ausflug ein, mit Ziel ganz oben am Berg anzukommen. Sie rasten unten auf dem Bänkchen und Tommy ritzt derweil schon mal ihre beide Namen ins Holz und ganz groß auf die mit Moos bewachsenen Steine. Dann gehts weiter bis nach ganz oben. Puh, das ist ganz schön anstrengend. Doch Annabell wird belohnt, was liegt denn da oben auf dem Gipfel, zu Füßen der Ziel-Fahne? Da liegen doch zwei Ringe! Oh wird er mich fragen, ob ich seine Frau werden will? Annabell ist entzückt, küsst ihren Tommy und sagt natürlich „Ja“.
Am 26. Oktober war die Hochzeit. 

                                         

 Hier ein paar Bilder vom Aufbau der Torte. Unten war die Pecannuss-Apfel-Torte, dann kam der Schokoladenkuchen mit Vanillefüllung und oben das Wunderrezept mit ganz fluffiger Schoko-Buttercreme, nach Art vom Koch Witzigmann.  Die drei weißen Punkte, die ihr in der Torte seht, sind die inneren Stützen. Darauf liegt dann der dritte Stock der Torte. Auf die Art und Weise ist der Druck des Gewichts der oberen STockwerke nicht auf der unteren Torte sondern wird durch die inneren Stützen gleichmäßig verteilt. Jede Torte liegt nochmals auf einem Tortenkarton.
 Diese Kuchendübel gibts fertig zu kaufen.

 Hier meine Zeichnung zur Torte, es war ein spontaner Einfall, deshalb habe ich sie auf einer Serviette gezeichnet. 
 Hier schon zurecht geschnitzt

und da mit Schokoganache eingestrichen, bevor sie mit Fondant überzogen, gebrusht und dekoriert wurde. 
Liebe Annabell, lieber Tommy, ich wünsch euch alles Gute für euren gemeinsamen Lebensweg.
Liebe Grüße
Brigitte

Airbrush Allgemein Frösche Gartentorte Invicta cakepan Seerosen summercottage

Frösche und Seerosen zur Konfirmation

20. April 2013
Das Motto der Konfirmation morgen ist Frösche und Seerosen, finde ich ja schon außergewöhnlich. Doch die Torte dazu hatte ich gleich im Kopf.
Die Fröschli zu modellieren, hat mir richtig Spaß gemacht. Die Rohrkolben wurden auch schon 14 Tage vorher gefertigt, dass sie schön stehen bleiben. Das Teichwasser ist unten eine Mischung aus bisschen braunem und grünem Fondant vermengt, so dass man noch Wellen sieht. Den Fondant dann auswellen und mit Pipinggel bepinselt. Das Zeug hat den Vorteil, dass es nicht eintrocknet und lange aussieht wie Wasser. Das habe ich für mein  summercottage hergenommen um das Wasser zu imitieren, das im Brunnen war.
Drin ist ein Red Velvet Cake mit Frischkäsefrosting. Den Kuchen habe ich in einer ovalen Form von Invicta   gebacken.

Auch die Hobbys der beiden kommen nicht zu kurz. Er spielt gerne Fußball, sie tanzt sehr gerne und sehr gut in einer Showtanzgruppe. 

Airbrush Allgemein Gartentorte

Grenzsteine sind ja so einsam….aber nicht auf meiner Torte

12. Januar 2013
Hallo ihr Lieben,
diesmal habe ich nicht lange überlegen müssen für die Torte zum Siebener-Treffen. Mir kam recht schnell die Idee, diesen Steinen Gesichter zu geben und so machte ich mich gleich an die Modellierarbeit.  Da die Torte nur einstöckig war, habe ich dem Wunsch nach einer Schwarzwälder Torte entsprechen können. Obwohl ich mir auch dieses Mal wieder geschworen habe, das war die letzte mit Sahne und Obstfüllung. Viel einfacher geht das ja mit Rührkuchen. Nun habe ich vom Innenleben auch ein Bild gemacht und will euch diesmal zeigen, wie das mit der dunklen „Erde“ geht .Ich habe die Torte draußen im Freien aufgenommen; da  sieht sie doch gleich noch hübscher aus.

  „Hey du da drüben, komm mich doch mal besuchen“

„Oh je, wie soll ich das denn schaffen?“

Hier seht ihr schön, wie ich die Multi size pan wieder um den eckigen Kuchen gesetzt habe, außenherum die Schokoganache mit der Spritztülle gespritzt habe, damit dann innen die Kirschen und die Sahne Platz finden, ohne dass davon etwas an den Fondant kommt.  Deckel noch drauf und ab in den Kühlschrank. Nach ein paar Stunden ist es fest und kann mit einem scharfen Messer entlang der cakepan ausgeschnitten werden. 
Dann noch außenherum etwas Schokoganache und wieder für ein paar Stunden kühl stellen. Nun kann die Torte mit Fondant überzogen werden. 
Mit diesen Oreo Keksen werden die dunklen Erdkrümel gemacht. Sie sehen wirklich fantastisch aus wie echte dunkle Erde eben. Das Weiße der Kekse wegkratzen und nur die Kekse in eine Plastiktüte geben. 

dann mit dem Wellholz ein paarmal drüber und fertig sind die feinen Krümel.

 Liebe Grüße Eure
Brigitte

Airbrush Allgemein Mountainbiker Stencilburner

Mountainbiker zum Geburtstag

14. Mai 2011
Bei dieser Mountainbike-Torte habe ich mit Schablonen und ausgestochenen Formen gespielt. Ich habe die Büsche und Gräser mit einem Stencilburner ausgeschnitten, eigentlich spricht man hier eher von einem Rausbrennen, so habe ich ein Negativ und ein Positiv. Aus dem Positiv habe ich aus Fondant die Teile ausgeschnitten, mit dem Negativ habe ich die Gräser auf den Fondant mit der Airbrush-Pistole aufgesprüht. Diese beiden Techniken bewirken den 3 D-Effekt.
Das ist mein Stencilburner, mit dem ich auf einer Mylarfolie die Motive, die vorher mit einem Stift übertragen werden, ausbrenne.
Hier liegt das Buschwerk schon mal zum trocknen. Die Blätter habe ich auch noch gebrusht, dass sie lebendiger wirken.
Das Innenleben der Torte besteht aus Biskuit mit einer Lage Birnen und Birnensahne und als zweite Lage eine Ganachefüllung aus Kinderschokolade, die aber auch schokofarben ist.
Da es wohl keinen ovalen Tortenring gibt, behelfe ich mir mit einer Alufolie, die ich um die Torte spanne.
Bei der Birnensahne spritze ich außen herum einen Rand aus amerikanischer Buttercreme, bevor ich die Sahne dann innen einfülle. Sie soll ja nicht mit dem Fondant in Berührung kommen, da dieser sonst „weint“, d.h. sich auflöst.
Fertig mit Schokoganache eingeschmiert, trocknet sie über Nacht im Kühlschrank, bevor sie mit Fondant eingedeckt wird.
So sieht sie von oben aus.
 Liebe Grüße
eure Brigitte