Allgemein Macaron-Füllungen Macarons

Wieder neue Macarons…

20. September 2013
Cappuccino Macarons

 gesammeltenWerke: Lebkuchen Macaron, Cappuccino Macaron und Himbeer Macaron
Cappuccino Macaron

Himbeer Macaron

                                Hier Klick: meine Buttercreme, diesmal nur mit Butter in die ich verschiedenen Aromen unterrühre.

Die Macaronschalen, auf eine Hälfte spritze ich einen dicken Klecks, die zweite Schale wird dann draufgedrückt.

Das Rezept für Macarons findet ihr hier: Macaron Grundrezept

Bei den Lebkuchen Macarons habe ich eine Messerspitze Lebkuchengewürz  in den Teig, plus ein paar Spritzer brauner Lebensmittelfarbe;  ebenso in die Buttercreme plus ein bisschen Zimt.

Bei den Cappuccino-Macarons habe ich zwei Teel. Espresso in die Baisermasse und auch ein paar Tropfen brauner Lebensmittelfarbe. In die Buttercreme wieder ein bisschen Espresso und Lebensmittelfarbe.

Bei den Himbeer Macarons habe ich im Baiserteig kräftig rosa Lebensmittelfarbe. In der Buttercreme ist rosa Lebensmittelfarbe, nur wenig und von einer fertigen Himbeermarmelade, die ich vorher durch ein feines Haarsieb gedrückt habe, drei vier Löffelchen von dem Himbeermus untergeschlagen.

Übrigens, ich friere die Macarons sofort ein. Sie halten erfahrungsgemäß bis zu einem Jahr in einer Blechdose (Plätzchendose). Ich lege sie dann aus der Truhe auf den Kuchenteller, sie sind witzigerweise in ein paar Minuten essbar; liegt wohl an dem sehr luftigen Baiserteig und gekühlt sind sie ein echter Knaller!

Liebe Grüße
Euere Brigitte

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Tobias 25. September 2013 at 7:27

    Hallo Brigitte,
    auf deinem Blog gibt es ja wirklich köstliche selbstgebackene Leckereien!
    Wegen deiner Begeisterung fürs Backen könnte sicher die aktuelle Aktion der Sixx-Community interessant für dich sein: Dort findet gerade ein Wettbewerb unter dem Titel „Enies Back-Battle“ statt, bei dem man ganz einfach mit einem Foto von etwas Selbstgebackenem mit machen kann. Jedes Foto kann auf der Community-Seite mit Sternen bewertet werden und am Ende gewinnen die Bilder mit den besten Bewertungen. Als Hauptpreis winkt eine tolle KitchenAid Artisan-Küchenmaschine im Wert von ca. 650 Euro!
    Wir würden uns freuen, wenn du mit einem deiner tollen Fotos am Wettbewerb teilnimmst oder deine Leser mit einem kleinen Blog-Artikel über diese Aktion informierst – hier die URL zur Teilnahme am Wettbewerb: https://community.sixx.de/gewinnspiel/enie-backt-wettbewerb
    Dort findet man auch alle Details zur Kampagne. Mitmachen kann man mit seinem Foto bis zum 28. Oktober, die finale Abstimmungsphase dauert bis 30. Oktober 2013.

    Viele Grüße & herzlichen Dank vorab
    Tobias vom Voycer-Team, dem technischen Partner der Aktion

  • Leave a Reply

    CAPTCHA