Baumstamm mit Primel, Farn, Baumpilzen und einer Schmetterlings-Raupe

Zum 80. Geburtstag von Hugo diesmal einen Baumstamm. Die schöne Baumscheibe als Tortenplatte rundet das Bild prima ab. Drin ist Erdbeersahne, hmmmm……. die Deko ist aus Fondant.

Liebe Grüße
eure Brigitte

Kommentare

  1. Ohhhh, der reinste Wahnsinn!!!! Ich musste drei Mal schauen bis ich kappiert habe, dass du die grüne Blätter aus Zucker gemacht hast – sie sehen einfach so echt aus!!!!
    Aller Achtung!
    LG und Frohes Ostern!
    Valentina

  2. Freue mich wirklich sehr über euer Lob. Bin auch recht zufrieden; ich hätte den Baumstamm etwas höher machen sollen, das hat mich im Nachhinein etwas gestört.

    Liebe Grüße
    Brigitte

  3. OMG wie cool! Diese ganzen Details <3 Besonders cool fand ich die Baumpilze und den Igel. Ich hoffe du backst und verzierst in ein paar Jahren immer noch so viel. Dann beauftrage ich dich mit einer Hochzeitstorte, wenn du Spaß daran hättest. ^.~
    Ganz ganz liebe Grüße

  4. Ich habe gerade erst deine Seite über Floralis Blog entdeckt…..der Baumstamm ist ja der helle Wahnsinn.Besonders den Farn finde ich soooo irre! Ich bewundere euch Tortenkünstler immer wieder. Ich begnüge mich wegen chronischer Ungeduld lieber mit der kleineren Variante 😉
    LG

  5. hui ich bin gerade erst über deinen Blog gestolpert und WOW ich bin hin und weg von deinen Torten… soooo schööönn *neidisch* so gut will ich auch mal werden =)
    liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

CAPTCHA